Einwilligung

gemäß DSGVO neueste Fassung

Ihre von EVAnet gespeicherten personenbezogenen Daten sind Name, Anschrift, E-Mail Adresse und Telefonnummer. Diese werden zur Durchführung Ihrer Bestellungen und Beantwortung Ihrer Anfragen auf Grundlage gesetzlicher Berechtigungen erhoben.

Für jede darüber hinausgehende Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten sind wir zur Einholung Ihrer Einwilligung verpflichtet. Eine solche Einwilligung können Sie im folgenden Abschnitt freiwillig erteilen.

Einwilligung in die Datenverarbeitung
(Art.4 DSGVO)

Sind Sie mit den folgenden Nutzungszwecken einverstanden, kreuzen Sie diese bitte entsprechend an. Wollen Sie keine Einwilligung erteilen, lassen Sie die Felder bitte frei.

 Ich willige ein, dass mir EVAnet unaufgefordert Informationen zum Zwecke der Werbung per Post übersendet.

 Ich willige ein, dass mir EVAnet unaufgefordert Informationen zum Zwecke der Werbung via Email übersendet.

Recht auf Auskunft
(Art.15 DSGVO)

Sie sind gegenüber EVAnet jederzeit berechtigt um vollständige Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu ersuchen.

Recht auf Berichtigung und Löschung
(Art.17 DSGVO)

Sofern sie nicht der Aufbewahrungspflicht unterliegen, können Sie von EVAnet jederzeit die Berichtigung und Löschung einzelner oder aller Ihrer personenbezogener Daten verlangen.

Recht auf Widerspruch
(Art.7 DSGVO)

Sie können darüber hinaus jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und die erteilte Einwilligungserklärung mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf per Post oder E-Mail an EVAnet übermitteln. Es entstehen Ihnen dabei keine anderen Kosten als jene für Porto bzw. für die Übermittlung nach den bestehenden Basistarifen.

Auskünfte, Berichtigungen, Löschungen und Widersprüche richten Sie bitte an:

Peter Kessler
Hangstr. 12
4870 Pfaffing
info(at)evanet.at

Cookie Consent mit Real Cookie Banner