Datenschutz

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Webseite. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig. Nachstehend informieren wir Sie über den Umgang mit Ihren Daten. Diese Datenschutzerklärung gilt für http://www.evanet.at/ sowie für alle Sub-Domains dieser Webseite.

Diese Datenschutzerklärung beschreibt, welche Daten bei Ihrem Besuch auf dieser Webseite erhoben und zu welchem Zweck sie genutzt werden. Bitte lesen Sie die folgende Datenschutzerklärung genau durch, bevor Sie diese Webseite weiter nutzen. Durch die Nutzung stimmen Sie der Datenverarbeitung im Sinne dieser Erklärung zu.

Persönliche Daten

Persönliche Daten, wie zum Beispiel Ihr Name oder Email-Adresse, die Sie uns über das Kontaktformular oder die Anmeldung zum Newsletter übermitteln, werden von uns nur zweckgebunden verwendet, sicher verwahrt und an Dritte nur dann weitergegeben, wenn es zur Erfüllung einer behördlichen Anordnung notwendig ist oder von Ihnen selbst gewünscht wird.

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten um

  • Ihnen den Zugang und die Nutzung unserer Anwendungen zu ermöglichen
  • Sie über Erweiterungen unserer Anwendungen zu informieren
  • Sie mit Update-Informationen unserer Anwendungen zu versorgen
  • Daten gemäß Ihrem Auftrag zu verarbeiten
  • Ihre über das Kontaktformular eingereichten Anfragen zu beantworten

Wenn Sie uns persönliche Daten ohne Verwendung des Kontaktformulars per E-Mail schicken, können wir den Schutz Ihrer Daten nicht garantieren. Ihre Daten werden nur solange aufbewahrt, als dies für die Auftragsabwicklung bzw. aufgrund rechtlicher Bestimmungen unbedingt notwendig ist.

Newsletter

E-Mails mit Informationen über Neuerungen und Verbesserungen unserer Anwendungen werden nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung versendet, die durch das Double Opt-In Anmeldeverfahren gegeben ist. Sie können dem Empfang der Newsletter jederzeit widersprechen. Eine Widerspruchsmöglichkeit befindet sich in der Fusszeile jeder E-Mail. Wir müssen die Anmeldungen protokollieren, um eine ordnungsgemäße Registrierung nachweisen zu können. Dazu speichern wir den Anmelde- und Bestätigungszeitpunkt, sowie die IP-Adresse.

Web-Analyse

Auf dieser Webseite ist die Komponente 1&1 WebAnalytics integriert. Betreibergesellschaft dieser Komponente ist die 1&1 Internet SE, Datenschutz, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur, Deutschland. 1&1 WebAnalytics ist ein Web-Analyse Werkzeug zur Erhebung, Sammlung und Auswertung von Daten über das Verhalten von Besuchern von Internetseiten. Es erfasst unter anderem Daten darüber, von welcher Internetseite eine betroffene Person auf unsere Webseite gekommen ist, auf welche Unterseiten der Webseite zugegriffen oder wann, wie oft und für welche Verweildauer eine Unterseite betrachtet wurde. Dazu werden Cookies (siehe Erläuterung) verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Solange keine rechtswidrige Nutzung unserer Webseite vorliegt, nutzen wir diese Daten nicht und geben sie auch nicht weiter.

Cookies

Ein Cookie ist ein kurzes Datenpaket, welches auf Ihrem Endgerät gespeichert wird. Man unterscheidet drei Kategorien von Cookies: Notwendige Cookies um grundlegende Funktionen der Webseite auszuführen, funktionelle Cookies um die Leistung der Webseite sicherzustellen und zielorientierte Cookies um das Benutzererlebnis zu verbessern. Wir nutzen in seltenen Fällen nur Cookies, um unsere Webseite benutzerfreundlicher zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert bis Sie diese löschen. Sie können Ihren Browser aber auch so einrichten, dass er Sie entweder vorher über das Speichern von Cookies informiert (und Sie dem jeweils zustimmen müssen) oder aber generell keine Cookies zuzulassen. In diesem Fall kann es sein, dass unsere Webseite nicht wie erwartet funktioniert.

Sicherheit

Wir sind bestrebt, geeignete verfahrenstechnische und technische Maßnahmen und Speicherungsmöglichkeiten zu gewährleisten, um eine unbefugte Nutzung oder Weitergabe Ihrer persönlichen Daten zu verhindern. Alle Informationen, die über diese Webseite gesammelt oder bereitgestellt werden, werden an unseren autorisierten Drittanbieter 1&1 gesendet und verarbeitet. Aus diesem Grund haben wir mit 1&1 einen Auftragsverarbeitungs-Vertrag geschlossen, um die Einhaltung der EU-Datenschutzbestimmungen sicherzustellen.
Bei unseren angebotenen Anwendungen verwenden wir  SSL/TLS Zertifikate um den Schutz vertraulicher Daten bei der Datenübertragung im Internet sicherzustellen. Sie erkennen die Benutzung dieser Absicherung am kleinen Schloßsymbol links oben in der Adresszeile des Browser und dem Prefix https als Teil der Internetadresse.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche in irgendeiner Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde, deren Webseiten Sie unter https://www.dsb.gv.at/ finden. Wenn Sie Auskünfte über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft, Empfänger und den Zweck der Speicherung wünschen, oder sonstige Fragen, Anmerkungen oder Anfragen zu dieser Webseite haben, kontaktieren Sie uns bitte unter folgender Adresse:

EVAnet.at
Peter Kessler
Hangstr. 12
4870 Pfaffing
Österreich

+43 676 6976187
info(at)evanet.at